Responsives Bild

das Sportportal für die Region

Der Vorstand des EHC Freiburg ist jetzt fünfköpfig: Die Mitgliederversammlung wählte Michael Müller zum Präsidenten des Eishockeyvereins. Vorsitzender Werner Karlin und Nachwuchsleiter Toni Klein wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Es ist kein alltägliches Eishockeyspiel, wenn sich am Freitagabend der EHC Freiburg und die Dresdner Eislöwen gegenüberstehen. Es ist eine Paarung, die Hochspannung verspricht. Und auch sonst steht viel an - unter anderem  eine Autogrammstunde und der Fantalk.

Nicht zuletzt dank einiger Reihenumstellungen liefert der EHC ein gutes und engagiertes Spiel gegen Bayreuth und siegt – nachdem zwischenzeitlich eine 2:0-Führung verspielt wurde – durch zwei Treffer von Marc Wittfoth im letzten Drittel mit 5:3.

© 2016 Abpraller das Sportportal für die Region.