Responsives Bild

das Sportportal für die Region

Der EHC Freiburg, Viertelfinalist in der zweithöchsten deutschen Eishockeyliga DEL2, setzt auf Kontinuität:

Im Playoff-Viertelfinale zwischen dem EHC Freiburg und den Löwen Frankfurt geht es Schlag auf Schlag: Bereits am (morgigen) Dienstag um 19.30 Uhr findet das nächste Match im Breisgau statt.

Der EHC Freiburg erlebt nach dem Seriensieg in den Pre-Playoffs gegen Ravensburg nun die schönste Phase der Saison-  und ein Highlight der Vereinsgeschichte: Ein Viertelfinal-Heimspiel in der zweitstärksten deutschen Eishockeyliga gab es letztmals im Jahr 2003.

© 2016 Abpraller das Sportportal für die Region.