Responsives Bild

das Sportportal für die Region

Durch ein 4:1-Heimsieg im entscheidenden dritten Spiel gegen Ravensburg hat der EHC Freiburg das Playoff-Viertelfinale der DEL2 erreicht. Es beginnt am Dienstag.

In einem unbeschreiblich spannenden Eishockeykrimi hat der EHC Freiburg den Ausgleich in der Pre-Playoff-Serie gegen Ravensburg erzwungen. Das entscheidende dritte Spiel findet am Sonntag um 18.30 Uhr in Freiburg statt. Der Vorverkauf läuft.

Als siebtbestes Team der Hauptrunde hat der EHC Freiburg eine hervorragende Saison in Deutschlands zweithöchster Eishockeyliga DEL2 gespielt. Am Freitag entscheidet sich, ob sie weitergeht.

© 2016 Abpraller das Sportportal für die Region.