Responsives Bild

das Sportportal für die Region

Oberligaabsteiger verpasste im Heimspiel vorzeitig die Fronten zu klären und musste sich am Ende gegen den SV Endingen mit einem 1:1 begnügen

In der ersten Hälfte hatte der Gast aus Endingen an der Badstrasse in Offenburg wenig zu bestellen. Marco Petereit brachte den Favoriten mit 1:0 in Führung. In der Folge versäumten es die Rotweißen den Sack zu schließen. Das Remis zur Pause schmeichelte den Kaiserstühlern. Nach dem Wechsel, ließ Offenburg die Zügel schleifen. Folge war das Endingen besser aufkam und den Ausgleich erzielte. Dazu haben aber die Offenburger durch ein zu lasches Auftreten in Abschnitt zwei selbst beigetragen.

© 2016 Abpraller das Sportportal für die Region.