Responsives Bild

das Sportportal für die Region

Wir werden Meister, wenn wir einen Punkt holen ?  VC Offenburg dicht vor dem Titel

Denn selbst wenn wir das Spiel am Samstag 2:3 verlieren, in Stuttgart 0:3 verlieren und Straubing beide Spiele 3:0 gewinnt, bleiben wir vorne. Beide Teams hätten dann 45 Punkte, 15 Siege aber wir hätten den besseren Satzquotienten 47:14 gegenüber 47:17.

 

EHRENGÄSTE

 

Neben vielen Geschäftsführern bzw. Vorstandsvorsitzende von Sponsoren/Partner (u.a. Sparkassen-Chef Becker, Edeka Südwest Chef Huber) des VCO werden außerdem dabei sein:

Der Staatssekretär für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden Württemberg Volker Schebesta wird da sein.

Ebenso Oberbürgermeisterin Edith Schreiner. Und Bürgermeister Kopp.

Der Präsident des Südbadischen Volleyball Verbandes Volker Schiemenz wird auch in der Halle sein.

Circa 10 Gemeinderäte verschiedenster Fraktionen werden da sein, genauso wie Ex-OB Wolfgang Bruder und Christoph Jopen.

 

10 MINUTEN PAUSE NACH SATZ 2

 

In der 10 Minuten Pause nach dem zweiten Satz findet die Scheckübergabe der Sparkassen-Stiftung für den hauptamtlichen Jugendtrainer durch Herrn Becker statt.

Außerdem werden zwei Teams des VCO für ihre Meisterschaft in ihrer Liga geehrt.

 

MEISTEREHRUNG

 

Die Meisterehrung würde nach der MVP-Wahl stattfinden. Die Ehrung würde durch Herrn Schebesta, Frau Schreiner, Herr Kopp und Herr Schiemenz durchgeführt werden.

 

VERABSCHIEDUNG

 

Nach 18 Jahren!!! 1. Mannschaft wird am Samstag Lisa Solleder verabschiedet. Dies würde dann nach der Meisterehrung stattfinden.

 

PARPLÄTZE

 

Die Parkplätze an der Nord-West-Halle sind komplett für die Verbandsvertreter und Ehrengäste reserviert. Wenn Sie als Medienvertreter einen Parkplatz brauchen, dann geben Sie mir bitte Bescheid.

WICHTIGER HINWEIS: DIE ZUSCHAUER MÜSSEN BEI TESA PARKEN

 

© 2016 Abpraller das Sportportal für die Region.