Nico Schlieter wechselt zum SV Linx

Nico Schlieter (29) wechselt vom Offenburger FV zum Oberligisten nach Linx, wo er bereits in den Runden 2008/2009 bis 2011/2012 gespielt hat. Ausgebildet wurde der 1,85 Meter große Abwehr-Hühne beim SC Freiburg. „Nico geht aktiv in die Zweikämpfe, ist stark im Spielaufbau und bringt Cleverness und Erfahrung mit nach Linx -  durch seine Größe und seine Statur ist er quasi ein Innenverteidiger wie aus dem Bilderbuch“, so Sven Bilz vom SV Linx über die Neuverpflichtung.

Weiterhin präsentiert der SV Linx mit Meller Aziz einen routinierten Mittelfeldakteur, der u.a. beim Kehler FV, Offenburger FV, FV Schutterwald, Lahrer FV, SV Hausach und zuletzt beim FC Ohlsbach aktiv war.  Ebenfalls vom FC Ohlsbach wechselt der dortige Co-Trainer Patrick Russo zum SVL. Mit Tobias Knapps kommt außerdem ein junger Mittelfeldspieler vom VfR Elgersweier nach Linx.

Bildunterschrift: Der SV Linx freut sich über einen hochkarätigen Neuzugang: Nico Schlieter kehrt zum Oberligisten zurück.

Bildquelle: Sven Bilz