Spitzenreiter TuS Mahlberg mit leichter Hausaufgabe

 

TuS Mahlberg – SV Kippenheimweiler So. 14.30 Uhr Schiedsrichter : Armin Bahr

Der TuS Mahlberg mit einem Spiel mehr auf dem Konto als Verfolger SC Kappel, steht im Heimspiel gegen Kellerkind SV Kippenheimweiler klar in der Favoritenrolle. Alles andere als ein Sieg der Mannschaft von Trainer Steffen Fleig wäre eine faustdicke Überraschung.

SC Kappel – SF Kürzell So. 14.30 Uhr  Schiedsrichter : Giorgio – Dionisio Fierro

Im heißen Verfolgerduell der Liga ist alles offen. Zwar gehen die zuletzt spielfreien Hausherren leicht favorisiert in die Partie aber das soll noch nichts heißen. Denn wenn Kürzell noch um die ersten beiden Plätze mit reden will ist eine Niederlage verboten. So gesehen ist für Spannung gesorgt.

FC Mietersheim – SG Ettenheimweiler / Wallburg  So. 14.30 Uhr Schiedsrichter : Nejmi Akbaba

Gegen Kellerkind FC Mietersheim reisen die Gäste als haushoher Favorit an.  Schon aufgrund der Tabellensituation kann sich die Spielgemeinschaft eigentlich nur selbst schlagen. Mit einem gesunden Respekt ist ein Dreier vorprogrammiert.

SV Kippenheim – FC Lahr West  So. 14.30 Uhr Schiedsrichter : Hans Reuter

Der SV Kippenheim hat mit Lahr - West einen Gegner der im Heimspiel geschlagen werden muss. Wenn man in der Tabelle noch weiter nach vorne kommen will. Da wird sicher die Torgefährlichkeit von Spielertrainer Andreas Grasmik gefragt sein.

Abpraller Tipp :

SV Kippenheim – FC Lahr West  4:1

FC Mietersheim – SG Ettenheimweiler/Wallburg  1:6

SC Kappel – SF Kürzell  3:1

TuS Mahlberg – SV Kippenheimweiler  7:0

SV Heiligenzell – SC Friesenheim  1:4

SV Münchweier – SV Schmieheim  4:0

FC Ottenheim – FV Dinglingen  2:2