Kreisliga B Staffel IV im Blickpunkt

SV Kippenheim – FSV Altdorf II  So. 15 Uhr Schiedsrichter : Philipp Kirn

Der Tabellendritte aus Kippenheim will dem Spitzenduo auf den Fersen bleiben. Nachdem glatten Erfolg beim FC Lahr West geht es am Sonntag gegen die Landesligareserve des FSV Altdorf. Und da will Spielertrainer Andreas Grasmik einen Dreier.

SV Heiligenzell – SC Kuhbach/ Reichenbach  So. 15 Uhr Schiedsrichter : Adrian Bohnert

Der neue Spitzenreiter SC Kuhbach/Reichenbach steht nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen den bisherigen Tabellenführer FC Ottenheim als Favorit auf dem Platz. Die Hausherren um Trainer Kamil Richter kamen im Derby beim SC Friesenheim mit 2:5 unter die Räder und sind nun gegen den Leader wohl auf verlorenem Posten.

FC Ottenheim – FC Lahr/West  So. 15 Uhr Schiedsrichter : Michael Hug

Gegen Kellerkind Lahr – West will die Riedelf wieder in die Spur. Nach der ersten Saisonniederlage in Kuhbach/Reichenbach peilen die Wagner Schützlinge am Sonntag einen Dreier an. Der sollt gegen den Gast aus Lahr für die Blauweißen machbar sein.

TGB Lahr – TuS Mahlberg  So. 15 Uhr Schiedsrichter : Mario Torzi

Schwerer wiegt die Aufgabe für den TuS Mahlberg. Die Mannschaft von Trainer Steffen Fleig steht bei der TGB Lahr beim Tabellensechsten auf dem kleinen Platz in  Lahr vor einer kniffligen Partie die in beide Richtungen ausschlagen kann. Die Tagesform wird wohl entscheiden.

SF Kürzell – FV Dinglingen  So. 15 Uhr Schiedsrichter : Matthias Heffner

Im Verfolgerduell geht es für die Sportfreunde Kürzell drum den Anschluss zu halten. Das wird aber gegen den Gast aus Dinglingen alles andere als leicht. Denn die Truppe um Trainer Josef Anselm Zeiser zeigte bislang gute Leistungen und gehört sicher nicht zur Laufkundschaft.