Starker Auftritt der ASV Athleten bei der Südbadischen Meisterschaft im freien Stil

Mit am Start waren 6 Athleten des Traditionsvereins aus Urloffen. 4-mal durften die Schützlinge von Michael Schneider aufs Siegerpodest steigen.Joshua Knosp startete in der Klasse bis 70 kg. Er marschierte förmlich durchs Turnier und errang souverän, ohne selbst eine technische Wertung abzugeben, den ersten Platz. Raphael Langenecker errang den 4. Platz. Bei der C-Jugend belegte Jan Hiebsch in der Klasse bis 38 kg den 2. Platz. Er gewann auch alle Kämpfe eindeutig. Den Finalkampf, gegen Nikita Revin, vom TuS Adelhausen, verlor er, trotz starker Leistung, knapp mit 0:6 nach Punkten. Ebenfalls Vizemeister in der Gewichtsklasse bis 42 kg wurde Vitalij Rosenberger. Er gab auch bis zum Finalkampf keine technischen Punkte ab. Hier stand er Dario Fischietti vom ASV Vörstetten gegenüber. Den Finalkampf verlor er dann leider mit 0:16 nach Punkten, Florian Ludwig errang in der Klasse bis 34 kg den 3. Platz. Er musste sich lediglich dem späteren Südbadischen-Meister Janson Keil von der RG Lahr beugen. Matthieu Garnie belegte in der Klasse bis 38 kg einen guten 6. Platz. Im ASV Lager ist man mächtig stolz auf das gute Abschneiden der Athleten.