Eishockey

Kommenden Freitag (19:30 Uhr) stehen sich die Wölfe und die Frankfurter Löwen in der Freiburger Echte Helden Arena gegenüber. Am Sonntag (18:30 Uhr) folgt bereits das Rückspiel in Frankfurt.

Festtagsstimmung am Freitagabend in der Echte Helden Arena in Freiburg.

Wölfe-Coach kämpft in Nottingham um die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022

Nach elf Spielen ohne Niederlage in der heimischen Echte Helden Arena mussten die Wölfe gegen ihre Verfolger Heilbronner Falken nach Verlängerung wieder eine Niederlage einstecken.

Weißwasser heißt der Gegner der Wölfe am heutigen Dienstag. Um 19:30 Uhr stehen sich der EHC Freiburg und die Lausitzer Füchse in der dortigen weeEisArena gegenüber.

Der 31-jährige Nick Pageau steht seit diesem Sommer im Kader des EHC Freiburg.

Bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag geht es für den EHC Freiburg wieder um Punkte.

Der Schlussmann verlängert seinen Vertrag vorzeitig für die Saison 2020/2021

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.