Fussball

Hochverdienter Heimsieg der Kneuker Elf gegen Schlusslicht SV Mörsch

Im Verfolgerduell, reist der Tabellenzweite Kehler FV zum Dritten FV Lörrach – Brombach.

Hannover 96 weist die Darstellung der „Bild“-Zeitung in ihrem heutigen Bericht „1 Mio Euro Abfindung statt 500 000 Ablöse – Kind von Heldt vorgeführt“ entschieden zurück. 

Verfolger SC Kappel  mit schwerer Aufgabe gegen den Dritten SF Kürzell

Nach sieben Remis in Folge in der zweiten Bundesliga, mussten sich die Schützlinge von Trainer Alois Schwartz am Donnerstag im Kehler Rheinstadion gegen den Schweizer Zweitligisten FC Aarau ebenfalls mit einem Remis begnügen.  Nach neunzig Minuten stand es 1:1

Mit einem 2:1 ( 1:1 ) Heimsieg gegen den FC Denzlingen, hat sich der Kehler FV für die eine Woche zuvor erlittene Niederlage in Pfullendorf rehabilitiert.

Der Sportclub Hofstetten hatte in der Fußball-Landesliga gegen den TuS Oppenau alles im Griff, führte nach 30 Minuten mit 2:0 und verlor dann das Match noch mit 2:4.