Eishockey

Zwei weitere Duelle beginnen am 23. April / Clubs verständigen sich auf intensive Teststrategie

Nach Ravil Khaidarov, Petr Mares, Patrick Vozar, Christian Billich, Tobias Kunz und Nikolas Linsenmaier reiht sich auch Alexander Brückmann mit dem heutigen Spiel in die Reihe der Spieler ein, welche bereits 500 oder mehr Profispiele für den EHC Freiburg absolviert haben.

Mit dem 32-jährigen Evan Mosey haben die Wölfe einen weiteren Importspieler unter Vertrag genommen.

Tschwanov übernimmt Fördervertrag Der EHC Freiburg bindet ein junges Talent

Luca Trinkberger schließt sich dem Kader des EHC Freiburg an

Skyler McKenzie kommt von den Winnipeg-Jets aus der NHL auf Leihbasis – Cam Spiro fällt länger aus.

Das Vorbereitungsrückspiel findet einen Tag früher statt als geplant. Am 16. Oktober trafen sich der EHC Freiburg und der EC Bad Nauheim bereits zum Testspiel in der Echte Helden Arena.

Wölfe-Testspiel ohne Zuschauer Aufgrund der steigenden Infektionszahlen im Raum Freiburg dürfen am Dienstag keine Zuschauer in die Echte Helden Arena.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.